Kneipen dürfen in Hamburg unter strengen Corona Auflagen wieder öffnen – aber Bars dürfen nicht öffnen. Wo liegt der Unterschied zwischen Kneipe und Bar?

Kneipe oder Bar?
Was ist der Unterschied zwischen einer Kneipe und einer Bar? Was ist Kneipe, was ist Bar?

Unterschied zwischen Kneipe und Bar

Man sieht von außen nicht sofort, ob es sich bei einer Gaststätte um eine Kneipe oder eine Bar handelt. Wenn in der Betriebserlaubnis des Gastwirts “Schankwirtschaft” steht, darf er öffnen. Wenn in der Betriebserlaubnis allerdings “Bar und Vergnügungslokal” steht, darf das Lokal nicht nicht öffnen.




Ob der Name der Gastwirtschaft nun den Zusatz “Bar” oder “Kneipe” trägt, spielt übrigens keine Rolle. Entscheidend ist, ob in der Betriebserlaubnis “Schankwirtschaft” steht. Durch dieses Öffnungs-Wirrwarr entsteht natürlich große Unsicherheit bei den Gastronomen und den Gästen.

Den Unterschied zwischen Kneipe und Bar macht häufig auch das Unterhaltungsprogramm. Wenn es zum Beispiel eine Tanzfläche gibt, einen DJ oder regelmäßig Livemusik, dann muss die Betriebserlaubnis “Bar und Vergnügungslokal” lauten. Bei einer Bar geht man zudem häufig davon aus, dass diese nur Tresen – und Stehbetrieb anbietet. Eine Kneipe hat hingegen auch Tische und Sitzplätze.

Strenge Corona Auflagen für Kneipen

Allerdings dürfen auch Kneipen nur unter strengen Auflagen wieder öffnen. So können Kneipen mit Sitzplätzen öffnen, solange sie ein Hygienekonzept vorlegen können. Dabei ist u.a. zu beachten:

  • ein Mindestabstand von 1,5 Metern zwischen den Tischen bzw. Gästen
  • Bedienungen müssen einen Mund- und Nasenschutz tragen
  • Einmal-Verwendung von Getränke- und Speisekarten
  • Personalien der Gäste müssen festgehalten werden
  • Der Gastwirt muss den Zugang kontrollieren
  • Am Eingang der Kneipe dürfen sich keine Menschenansammlungen bilden




Fazit:

Die Kneipen können auf jeden Fall nicht so voll sein wie vor der Coronakrise. Ob sich unter diesen Umständen die Wiederöffnung der Kneipe lohnt, ist gerade bei vielen kleineren Kneipen mit wenig Platz eher fraglich. Sollten die Corona Neuinfektionen aber weiterhin stark fallen, ist hoffentlich bald mit einer Lockerung der Corona Maßnahmen für die Kneipen zu rechnen.

Hinweis: Alle Angaben sind ohne Gewähr von Richtigkeit und Vollständigkeit.

Quellen:

ndr.de
merkur.de
mopo.de
derwesten.de
rnd.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.